Skip to main content

HIV-Wissen Kompakt | GileadPro

HIV Wissen Kompakt Banner

HIV-Wissen KOMPAKT – von Expert:innen für HIV-Einsteiger:innen

Das Fortbildungsformat hat sich in drei Veranstaltungen in 2022 bewährt und geht nun in die zweite Runde, um den Einstieg für „New Kids on the Block“ in die HIV-Medizin weiter zu ebnen.

Auch im neuen Jahr bleibt das Spannungsfeld bestehen, einerseits der „Berg“ notwendigen Wissens, das für die spezialisierte Betreuung unerlässlich erscheint, und andererseits die weiterhin sehr gut informierte Community der „People Living With HIV“ (PLWH), die Behandlungsentscheidungen zu Recht aktiv hinterfragt. Antiretrovirale Therapie wird heute interaktiv und auf Augenhöhe zwischen den Menschen, die mit HIV leben, und andererseits behandlungserfahrenen Ärztinnen und Ärzten besprochen und entschieden. Das erforderliche Basiswissen will dieser Kurs weiter vermitteln und ausbauen. Dafür, kritisch und persönlich, stehen die teilnehmenden Dozentinnen und Dozenten ein.

Gerne können Sie zu diesem Workshop auch spezielle Fragen oder eigenen Fälle mitbringen. Nutzen Sie die Anwesenheit Ihrer Kolleg:innen für einen regen Austausch. Nach jedem Vortrag ist ausreichend Zeit für eine interaktive Diskussion eingeplant.


3 Workshops 2023


Termine:

8. Februar 18:00 – 20:30 Uhr
26. April 18:30 – 21:00 Uhr
21. Juni 18:00 – 20:30 Uhr 

Referentin und Referenten

  • Modul 1: Dr. med. Benjamin Schleenvoigt
    Infektiologische Ambulanz, Facharzt Innere Medizin, Infektiologe, Diplom für Tropenmedizin, Zertifikat Reisemedizin, Universitätsklinikum Jena
  • Modul 2: Dr. med. Hedro Lahdo
    Internist und Gastroenterologe, HIV-Therapie, Ernährungsmedizin, Notfallmedizin, Wiesbaden
    Jonathan Carney
    HIVCENTER, Medizinische Klinik II/Infektiologie, Universitätsklinik Frankfurt
  • Modul 3: Dr. med. Annette Haberl
    Leiterin des Bereichs HIV und Frauen, HIVCENTER Medizinische Klinik II/Infektiologie, Universitätsklinikum Frankfurt
hiv-Wissen-Kompakt-Dr-Christoph-Stephan 

Wissenschaftliche Leitung/Moderation


Prof. Dr. med. Christoph Stephan
Leiter HIVCENTER Haus 68
Medizinische Klinik 2
Universitätsklinik Frankfurt, Goethe-Universität
Theodor-Stern-Kai 7, 60596 Frankfurt

 

Programmübersicht


8. Februar 2023

18:00 – 20:15 Uhr Spät diagnostizierte HIV-Infektionen & Opportunistische Infektionen | Dr. Benjamin Schleenvoigt
20:15 – 20:30 Uhr Zusammenfassung & Verabschiedung | Prof. Dr. Christoph Stephan

 

26. April 2023

18:30 – 20:45 Uhr Sprache in der Medizin – Arzt-Patienten Kommunikation | Dr. Hedro Lahdo
Vorstellung digitaler Medien |
Jonathan Carney
20:45 – 21:00 Uhr Zusammenfassung & Verabschiedung | Prof. Dr. Christoph Stephan

 

21. Juni 2023

18:00 – 20:15 Uhr Die nicht MSM Patient:in | Dr. Annette Haberl
20:15 – 20:30 Uhr Fallbesprechungen und Austausch | Prof. Dr. Christoph Stephan

Die Zertifizierung ist bei der Landesärztekammer beantragt.


Frankfurt Skyline

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Seien Sie live vor Ort in Frankfurt dabei – Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt/Main oder schalten Sie sich per Internet-Stream Standort-unabhängig dazu (Zugangsdaten zu Zoom werden mit der Anmeldebestätigung versendet).

Ab sofort nehmen wir Ihre Anmeldungen für die Veranstaltungsreihe entgegen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zur Anmeldung


Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie die notwendigen Veranstaltungsinformationen für die digitale Teilnahme oder die Teilnahme vor Ort.

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne an: Kornelia Middendorf ([email protected]) oder Dagmar Ott ([email protected])

Informationen

Diese Veranstaltung wird organisiert von Gilead Sciences GmbH
Die Einladung zu der Veranstaltung und die im Zusammenhang mit der Veranstaltung erfolgende Bewirtung stehen in keinerlei Zusammenhang mit etwaigen Geschäftsbeziehungen zwischen uns und Ihrer medizinischen Einrichtung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Einladung nicht in der Erwartung erfolgt, zukünftige Beschaffungs- und Verordnungsentscheidungen zu beeinflussen. Da es sich bei dieser Veranstaltung um eine Fortbildung ohne Erstattung individueller Kosten (wie z.B. etwaiger Reise- oder Übernachtungskosten) handelt, verzichtet Gilead auf Vorlage einer Dienstherrengenehmigung. Wir gehen davon aus, dass Sie Ihrem Dienstherren die Teilnahme an der Veranstaltung offenlegen (Transparenzprinzip) und etwaige erforderliche Genehmigungen entsprechend der für Sie anwendbaren Dienstvorschriften einholen (Genehmigungsprinzip).

Angabe gemäß Fortbildungsverordnung der Landesärztekammer Hessen:
Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen.

Die Gesamtaufwendungen der einzelnen Veranstaltungen belaufen sich auf ca. 4.180 €.

Weitere Informationen zu HIV Veranstaltungen

HIV Science Review

Erleben Sie unsere Experten:innen im Wissenschaftsdiskurs – live in Frankfurt oder per Stream.

Mehr erfahren


Science Review Teaser